Venus bei den Plejaden im April 2015

Die Venus steht nun hoch am Abendhimmel, lässt sich schon recht gut beobachten. Im April wird sie dabei den offenen Sternhaufen der Plejaden ( M45 ). Zeit für interessante Fotomotive. Anbei habe ich eine Karte erstellt, die den Lauf der Venus ab 8.April südlich der Plejaden zeigt. Den kürzesten Abstand zum hellsten Stern der Plejaden , Alcyone, erreicht die Venus am 11 April um 23:59 MESZ. Sie steht dann 2°33’31“ südlich von ihm.
Venus in den Plejaden 2015Ende April wird auch Merkur südlich an den Plejaden vorbeiziehen, dazu aber später mehr. Besonders enge Passagen der Venus an den Plejaden , dazu habe ich früher schon mal berichtet. Der Blogartikel findet sich auf <https://astromarco.wordpress.com/2012/03/04/venus-in-den-plejaden-2012-2036/>

MP

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Himmelsereignisse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s