Monatsarchiv: Februar 2013

Der Meteorit vom 15.Februar 2013 über Russland

Na klar war der 15.02.2013 für viele im Kalender angekreuzt, aber nicht , um den Meteoriten in Russland zu bewundern. Solche Ereignisse lassen sich leider nicht vorhersagen. Nein , eigentlich sollte der Vorbeiflug des Asteroiden 2012DA14 am Himmel verfolgt werden.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wetterstatistik für den Vorbeiflug von 2012DA14

Am heutigen Freitag soll nun der Asteroid 2012DA14 dicht an der Erde vorbeiziehen. Ich will an diesem einen Tag einfach mal dokumentieren, wie schlecht oder gut sich das Wetter bei mir entwickelt. Stündlich soll das ganze Drama kurz niedergeschrieben werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Topozentrische Koordinaten für 2012DA14

Topozentrische Koordinaten 2012DA14 Schöneck/VogtlandGerechnet mit numerischer Integration ( Solex )    Time in UT  ( DT=68,1s)   2013/02/15  00:00:00  10 47 23.392    -73 43 42.69       2013/02/15  00:15:00  10 47  7.260    -73 46 46.26       2013/02/15  00:30:00  10 46 50.600    -73 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Merkur und Mars am Abendhimmel vom 10.Februar 2013

Nach wochenlangen bewölkten Himmel klarte am 10.2. gegen Sonnenuntergang endlich der Himmel auf. Gute Chancen, Merkur und Mars zu suchen. Bei Merkur machte ich mir keine Gedanken, aber das Mars mit Feldstecher 7×50 und nur 15° Elongation leicht zu finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Asteroid 2012DA14 in extremer Erdnähe am 15.Februar

Sogar in den Medien wird nun bereits über den Vorbeiflug dieses Asteroiden berichtet. Das wichtigste dazu ist eigentlich schon berichtet, deshalb will ich an dieser Stelle einfach ein paar Links zusammenstellen, wo Sie sich informieren können über das Ereignis. Immerhin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Merkur am Abendhimmel ab 5. Februar 2013

Heute beginnt, zumindest mathematisch gerechnet, die Abendsichtbarkeit des Merkur. Die östlichen Frühjahrselongationen sind die besten, um den sonnennahen und flinken Planeten am Abendhimmel zu beobachten. Ganz allein ist er dort nicht, auch Mars, aber deutlich schwächer, steht in seiner Nähe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Planetoid (3752) Camillo in besonderer Erdnähe

Wieder mal kann ich über einen eher unbekannten Planetoiden berichten, der in eine günstige Opposition kommt und gleichzeitig in extreme Erdnähe.Der Kandidat für den Februar trägt die Bezeichnung (3752) Camillo. Im Januarheft von Sterne und Weltraum wurde Camillo bereits erwähnt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen