ATV4-Albert Einstein fertiggestellt

Das ATV-4 , Albert Einstein, steht nun kurz vor der Abreise
zum europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana . Der Transporter hat eine Masse von 11 Tonnen und dient der
Versorgung der internationalen Raumstation ( ISS ).
Das ATV ( Automated Transfer Vehicle) wird die ISS mit Treib-und Sauerstoff, Ersatzteilen, Nahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Kleidung
sowie mit Post versorgen. Der vorgesehene Startzeitpunkt mit einer Ariane 5 Rakete ist April 2013. Insgesamt beträgt die Nutzlast knapp 7 Tonnen.
Auch für die notwendigen Höhenkorrektuen der ISS ist das ATV mit
seinen Raketendüsen zuständig. Wenn die Mission beendet ist, wird das ATV , gefüllt mit Schmutzwasser und Abfällen, von der ISS abdocken und 24 Stunden danach verglühen. In der kommenden Woche wird jedoch das ATV zunächst in den Hafen nach Bremen transportiert. Die Abreise ist für den 29. August datiert und wird 10 Tage dauern. Der Vorgänger, das ATV-3 , wird noch bis zum 25. September an der ISS angedockt bleiben. Es hatte im März an die ISS angedockt.

MP

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s