Hubble entdeckt Wasserplaneten

Er trägt den Namen Gj 1214b , umkreist eine Sonne im Sternbild Schlangenträger und es handelt sich bei diesem Objekt um einen sogenannten Wasserplaneten. Er ist von der Erde 40 Lichtjahre entfernt und wird von einer dichten Dampfathmosphäre umhüllt.
Ein großer Teil seiner Masse besteht aus Wasser. Bereits 2009 wurde der Exoplanet entdeckt. Mit seiner wasserreichen Athmosphäre hat er dann 2010 für Aufsehen gesorgt. Erst Hubble konnte jedoch das Geheimnis um diesen Himmelskörper lösen. Im Bezug auf die Erde hat Gj 1214b einen 2,7 fachen Erddurchmesser und bringt 7x soviel Masse mit.

Posted from WordPress for Android

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s