Konjunktion von Jupiter und Uranus am 18.9.2010

Jupiter und Uranus zeigen uns dieses Jahr eine Dreifachkonjunktion. Am 18.9. findet nun während der rückläufigen Bewegungsphase der beiden die bereits zweite Konjunktion statt. Das alles ist nur möglich, wenn die Oppositionen der beiden nicht allzu weit auseinander liegen. Bei Jupiter und Uranus beträgt dieser Wert rund 3,1 Tage. Das schaffen die beiden dieses Jahr bequem.  Jupiter kommt am 21.9.2010 um exakt 14:11 TT in Opposition , Uranus  folgt bereits um 18:42 TT. Das sind gerade einmal 4,5 Stunden.

Die Konjunktion vom 18.9.2010 findet statt um exakt 23:21 TT.  Jupiter geht dabei 48,5’ südlich an Uranus vorbei.

Die Frage nach der Häufigkeit für diese Dreifachkonjunktionen der beiden stellt sich wie folgt dar: Die letzten dreifachen erfolgten 1983, 1968-9, 1954-5, 1927-8, 1748, 1665 und 1526-7. In Zukunft geht’s weiter 2037-8, 2066, 2093, 2272, 2355 und 2494.

Die Konjunktionen von 2037-8 haben dabei einen besonders engen Abstand. Hier schon mal die genauen Daten:

Datum Elongation Abstand
08.09.2037 53 22,6 ’
19.02.2038 139 3,4 ‘
30.03.2038 100 1,2 ‘

Das alles lässt sich bequem beobachten bei einer Deklination von rund +22° unterhalb von Kastor und Pollux. Im Mai 2038 gesellt sich dann noch Mars hinzu, aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit.

 

Marco Peuschel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s