Monatsarchiv: August 2010

Komet Encke in Erdnähe am 30. August 2010

Nach dem der Komet am 6. August 2010 im Perihel seiner Bahn war , steht er am 30. August 2010 nun in Erdnähe.Um genau 4:45 MESZ ist es soweit , uns trennen dann von Encke 166,567 Mill. km. Leider steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Astronomische Vorschau für September 2010

Sonne: Die Tage werden nun merklich kürzer auf der Nordhalbkugel. Die Deklination der Sonne geht zurück von +8°23′ am 1.9. bis auf -2°40′ am 30.9. Dabei überquert die Sonne den Himmelsäquator von Nord nach Süd am 23.9. um 5:09:53 MESZ. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mars und Venus am 21. August 2010

Na da hat das Wetter nochmal ein Einsehen gehabt und ich konnte Mars und Venus erneut fotografieren.Zuvor gab es hier im Vogtland einen schönen Sonnenuntergang , den ich hier mal voranstelle. Und hier die Planeten 58min später ! Marco Peuschel

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mars bei Venus und Spica am 19.August 2010

Endlich lichtete sich auch im Vogtland nach über 2 Wochen schlechtem Wetter wieder mal der Abendhimmel. Also gleich Kamera raus und Mars und Venus ablichten. Von Saturn ist natürlich nix mehr zu sehn.  Venus ist hier allerdings schlecht zu erkennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Perseidenmaximum 13. August 2010

Nun ist es wieder soweit. Das Maximum der Perseiden steht bevor. Als Maximumszeit ist der 13. August 2010 um 01:30 MESZ angesetzt. Also dürfen wir in der Nacht vom 12.8. auf den 13.8. mit zahlreichen Sternschnuppen rechnen. Die Zenitrate ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

ISS ab 7. August am Morgenhimmel sichtbar

Für alle die, die  wieder mal die Raumstation ISS beobachten wollen, beginnt am 7. August wieder eine Morgensichtbarkeit. Für das Vogtland kann man  unter <http://www.heavens-above.com/PassSummary.aspx?satid=25544&lat=50.376&lng=12.333&loc=Schoeneck&alt=720&tz=CET&gt; die genauen Zeiten erfahren.  Zur Beobachtung sind keinerlei optische Hilfsmittel notwendig. Sie brauchen nur die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Komet Enke im Perihel am 6. August 2010

Es ist wieder mal soweit. Der Komet Encke, bekannt durch die kürzeste Umlaufzeit eines Kometen um die Sonne mit rund 3,3 Jahren, steht wieder mal im Perihel seiner Bahn.  Um 13:53 MESZ  trennen ihn dann 50,245279 Mill. km von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar