Venus dicht bei Beta Tau am 7.5.2012

Venus beherrscht den Abendhimmel weiterhin, wird aber im Monat Mai drastisch ihren Abstand zur Sonne verringern. Wir nähern uns dem Venustransit im Juni.

Zuvor passiert sie aber recht nah den hellen Stern Beta Tau. Die genaue Konjunktion ist am 7.Mai 2012 um 02:00 TT. Venus steht dann 0°48’57,7” südlich von ihm. Da die Venus Anfang Mai auch ihre extreme nördlichste Deklination bis zum Jahr 2239 erreicht, stellte sich die Frage, wie nah kann Venus eigentlich Beta Tau kommen und wie sieht es mit einer eventuellen Bedeckung aus ?

Dazu habe ich alle Konjunktionen der Venus mit Beta Tau gerechnet . Ausgehend vom Jahr 2012 suchte ich bis zum Jahr 10000 alle Konjunktionen, bei denen sich Venus dem Stern auf weniger als 1° nähert.  Das sollten nicht allzu viele sein. Sind es auch nicht, genauer nur 3 Ereignisse. Diese verteilen sich wie folgt:

06.05.2239 Venus steht 0°54’58,7” südlich
09.05.2247 Venus steht 0°52’40,4” südlich
10.05.2482 Venus steht 0°57’59,8” südlich

Eine Bedeckung ist in der Zeit bis zum Jahr 10000 folglich nicht möglich.

Für 2012 folgt hier noch eine kleine Karte mit der Schleife der Venus in der Nähe von Beta Tau. Venus wird zudem am 15.5.2012 rückläufig.

Venus bei Beta Tau 2012

Wenn das Wetter mitmacht , sollte man diesen “Zustand” fotografieren, denn so nah werden wir Venus bei Beta Tau nicht mehr erleben.

Viel Erfolg dazu.

MP ( Anfang Mai 2012 )

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s