Kleine Nachlese zum ATT in Essen 2011

Das ATT fand bereits zum 27. mal  statt. Ich selbst habe die Veranstaltung zum dritten mal in Folge besucht. Die Anreise aus dem Vogtland ist immer ein Kraftakt und erstreckt sich über 560 km ( pro Fahrtrichtung ).  Mit einer Übernachtung nach der Anreise ist man gut bedient und kann pünktlich und ausgeruht um 10 Uhr am Eingang stehen, was dann auch wieder reichlich der Fall war.

2011-05-07 09.40.49

Auf Europas größter Astronomiebörse tummelten sich neben den Besuchern natürlich wieder zahlreiche Aussteller, zum Teil mit Rabattaktionen für ihre Produkte. Auch ich bin diesen verfallen und habe eine CCD Kamera erworben. Details dazu sind unter <http://astromarco.wordpress.com/sonstiges-2/meine-ccd-kamera/> zu finden. Eigentlich gibt es auf der Börse nicht’s , was es nicht gibt. Prospekte, Bücher, Feldstecher , Spiegeltelescope, Dobson und und und.  Hier mal ein Blick in die große Halle.

2011-05-07 11.21.35

Und in den zahlreichen Gängen der Gesamtschule ist immer was los.

2011-05-07 10.06.59

Auch vertreten sind ausländische Aussteller . Und gut besucht sind sie ebenfalls.

2011-05-07 10.45.52

Mein Interesse galt vor allem den Dobsongeräten.  Da ich seit langem einen 8 Zoll Spiegel besitze, soll als zusätzliches Instrument diese Bauart bei mir einziehen.

2011-05-07 10.46.04

Neben der Technik gab es auch Fundstücke aus dem Weltraum zu bestaunen und zu kaufen. Eines dieser Teile ist nun in meinem Besitz.

2011-05-07 10.24.04

Wer zeitig genug nach draußen ging, konnte mit Spezialtechnik bequem die Sonne inklusive ihrer Flecken beobachten. Später dann war der Andrang einfach zu groß.

2011-05-07 10.20.14

Nach 5 Stunden Messerundgang war dann für mich die Zeit der Heimreise gekommen. Nach dem ATT ist bekanntlich vor dem ATT, so das ich sicherlich auch 2012 wieder dabei sein werde.

MP.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kleine Nachlese zum ATT in Essen 2011

  1. skyweek schreibt:

    Ein paar ATT-Impressionen kann man auch in den Aufzeichnungen des Messe-Fernsehens bekommen, das auf dem 27. ATT live produziert wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s